Kosten

Die Kosten für einen Rechtsanwalt richten sich nach Ihrer Vergütungsvereinbarung, im Übrigen nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und dessen Vergütungsverzeichnis (VV-RVG).

Im Fall einer Mandatserteilung werden wir eine Vergütungsvereinbarung abschließen, die sich an dem RVG orientiert.

Die Kosten der Erstberatung richten sich nach Schwere und Umfang der Beratung. Es besteht hier die Möglichkeit bereits im Rahmen einer telefonischen Kontaktaufnahme die anfallenden Kosten mit Frau Rechtsanwältin Weigand abzustimmen.

Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, wird darum gebeten, die Unterlagen zum Beratungsgespräch mitzubringen. Frau Rechtsanwältin Weigand wird dann prüfen, ob Ihre Angelegenheit vom Versicherungsumfang umfasst ist und dann mit Ihnen das weitere Vorgehen abstimmen. Die Deckungsanfrage kann dann direkt gestellt werden.